Boardnews:   Editieren von Beiträgen Du bist noch nicht registriert/eingeloggt !
RC-Panzer
  RC-Panzer Boards
    Bauberichte - online
      TPZ 1 Fuchs SAN 1:10
[ - Registrieren - Login - Passwort? - Hilfe - Suche - Kategorien wählen - Chat - F.A.Q. - ] Das Board hat 4662 registrierte Mitglieder
Davon 249 im letzten Monat im Board aktiv
35 User gerade im Board online
[ - Aktuelle Beiträge - RC-Panzer-Homepage - Fanlandkarte - Board Regeln - ]

Thema: TPZ 1 Fuchs SAN 1:10

[ - Antworten - ]
Seiten: 1 << <  5 6 7 8 9 [ 10 ] > >> 11 
06.03.2019, 17:48 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Und zusammengefügt von schräg vorn:

LG Mario.
--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...


Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
08.03.2019, 15:56 Uhr
SLT50-2 besucht im Moment nicht das Board.SLT50-2 eine private Nachricht schreibenSLT50-2
Der Dachsmaster



Hi Mario ,
das ist ein wirklich schönes und rund herum gelungenes Modell geworden .
Die RKL ist jetzt noch das Sahnehäubchen obendrauf .

Grüße
Michael
--
nicht´s ist unmöglich,wenn man es nur will
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
08.03.2019, 18:33 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Hallo Michael,

vielen Dank. Ich kämpfe im Moment mit der Elektrik, speziell der Beleuchtung. Man könnte meinen, für einen Mechatroniker kein Problem. Aber wenn man im Beruf nur in metergroße Schaltschränke schaut, wirds beim Modell manchmal etwas friemelig.

LG Mario.
--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
08.03.2019, 21:38 Uhr
Frisco besucht im Moment nicht das Board.Frisco eine private Nachricht schreibenFrisco


Hey Mario,

da ist Dir wirklich ein Tolles Modell gelungen! Kommt echt gut rüber mit den ganzen Anbauteilen... Toll !
--
Gruß Christian
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
09.03.2019, 09:22 Uhr
Zebolon besucht im Moment nicht das Board.Zebolon eine private Nachricht schreibenZebolon


Das Modell ist toll georden. Danke für den ausführlichen Baubericht.

Schöne Grüße

Peter
--
http://www.hpk-modellbau.de
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
11.03.2019, 11:21 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Hallo an alle,

vielen Dank. Momentaner "Baustopp" wegen Kleinkram. Widerstände für die LEDs sind bestellt, auch 2 Delay-Module für Schwallschild und Schottel schwenken. Hoffe, es geht bals weiter.
@ Peter: Ohne deine super Decals wär er nur halb so schön, vielen Dank!

LG Mario.
--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
12.03.2019, 17:26 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Juhu, die Vorwiderstände für die LEDs sind da. Bissel gelötet, dann die Ernüchterung. Bei mir haben die 3-Kammer-Rücklichter gemeinsame Masse, das Warnblinkmodul aber gemeinsames Plus zur Versorgungsspannung. Werde mich morgen mal auf Arbeit nach einem 6V-Relais umschauen, zur galvanischen Trennung, dann klackts auch schön beim Blinken.
Noch ein kleiner Denkfehler. Die Bremslichter wollte ich über ein Servo mittels Y-Kabel zum Gas schalten, am Servo ein Microschalter, der AUS geht, wenn ausserhalb Neutral. Leider ist der Weg des Servo zu groß, die Bremslichter würden bis Gas 1/4 an bleiben. Also noch ein Bremslichtmodul bestellt, ausserhalb Neutral aus, wieder Neutral, für 5 Sekunden an. Wieder warten angesagt, aber ich bin im Zeitplan...

LG Mario.
--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
12.03.2019, 17:37 Uhr
scenic99 besucht im Moment nicht das Board.scenic99 eine private Nachricht schreibenscenic99
Bob der Baumeister



Hi Mario,

dann solltest du bei deinem Bremslichtmodul ebenfalls daran denken, dass auch dieses *minusschaltend* ist - wie fast alle Module im Modellbaubereich.

... hättest du mal gefragt

Wie realisierst du denn die Blinker ???


Gruß
Dirk
--
email@dirkkristen.de

http://www.dirkkristen.de
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
12.03.2019, 18:53 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Hi Dirk,

die Warnblinker gehen über dieses Teil:Link nicht erlaubt, Ebay. Ist von kdh rc elektronik, finde keinen anderen Link.


Da ich die links-rechts-blinkerei nicht brauche, sieht doof aus, wenn der Fuchs im Gelände blinkt bei jeder Kurve, nehme ich das Blink-Signal nur von einem Ausgang, senderseitig ein 3-Stufen-Schalter, und habe den Impuls(1,9 ms) durch Throw Adjust am Sender verlängert, glauge 130 % Knüppel- bzw. Schalterweg. In Mittelstellung des Schalters schaltet ein über Servo betätigter Microschalter das Licht ein. Schalter Null, alles aus, Schalter mitte, Licht, Schalter oben, Licht plus Warnblinke.

LG Mario.
--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
12.03.2019, 18:58 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Bild gefunden. Und Text:

Blinker / Warnblinker für ferngesteuerte Modellautos

einfach mittels Y-Kabel an den Lenkservokanal oder separaten Kanal anschließen.
Bei Lenkeinschlag blinkt automatisch der jeweilige Blinker.
Mit zuschaltbarer Warnblinkfunktion.

Funktion schaltbar über Sender.
AUS: Signal =1.5ms +/-0.25 (Mittelstellung)
Blinken rechts: Signal < 1.25ms
Blinken links: Signal > 1.75ms
Warnblinken: Signal > 1.9ms

Daten: 2 Ausgänge für LEDs bis max. 10Watt (auch Luxeon, Emitter, Cree)

Mikroprozessor gesteuert

Betriebsspannung:
3,7-7,4 V (Anschluss am Empfänger) oder
Anschluss für externe Spannungsversorgung

Strom Controller: < 1 mA
Abmessungen: ca 15 x 30 mm
Gewicht: ca. 3 gr.

--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...


Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
16.03.2019, 17:50 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Hallo zusammen,

mit den Minus-schaltenden Modulen für Warnblinke und Bremslicht habe ich mich angefreundet, alles auf eine kleine Platine, Relais dazwischen und gut. Muß nun nur noch etwas Ordnung im Kabelsalat machen.

LG Mario.

--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...


Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
19.03.2019, 16:46 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Innen fast fertig und einigermaßen Ordnung geschaffen:


--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...


Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
19.03.2019, 17:47 Uhr
lustiger-bruder besucht im Moment nicht das Board.lustiger-bruder eine private Nachricht schreibenlustiger-bruder
Hi sieht richtig gut aus, hab nee frage was treibst du mit den Zahnreihen an??:shock2:
--
Grüssle Ralf
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
19.03.2019, 17:48 Uhr
lustiger-bruder besucht im Moment nicht das Board.lustiger-bruder eine private Nachricht schreibenlustiger-bruder
Meinte natürlich Zahnriemen :rotate: :rolleyes:
--
Grüssle Ralf
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
19.03.2019, 18:32 Uhr
skymaster besucht im Moment nicht das Board.skymaster eine private Nachricht schreibenskymaster


Hallo Ralf,

mit dem Riemen vom Sevo schwenke ich die Schotte um 180 Gradl, der Riemen, vom BL Aussenläufer, treibt die Schottelpropeller an, über ein Winkelgetriebe.

LG Mario.
--
Ein Tag ohne Modellbau ist ein Verlorener...
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
Seiten: 1 << <  5 6 7 8 9 [ 10 ] > >> 11 

Forum-Jump: