Boardnews:   Editieren von Beiträgen Du bist noch nicht registriert/eingeloggt !
RC-Panzer
  RC-Panzer Boards
    Lackierung, Alterung
      Lackierung und Alterung A7V
[ - Registrieren - Login - Passwort? - Hilfe - Suche - Kategorien wählen - Chat - F.A.Q. - ] Das Board hat 4651 registrierte Mitglieder
Davon 256 im letzten Monat im Board aktiv
35 User gerade im Board online
[ - Aktuelle Beiträge - RC-Panzer-Homepage - Fanlandkarte - Board Regeln - ]

Thema: Lackierung und Alterung A7V

[ - Antworten - ]
Seiten: [ 1 ] 
23.12.2018, 18:12 Uhr
Leopold01 besucht im Moment nicht das Board.Leopold01 eine private Nachricht schreibenLeopold01


Hallo Gemeinde,

ich habe nach langem Suchen nun einen Lackierer gefunden, der wie ich denke, Gute und saubere Arbeit zu vernünftigen Preisen macht.

Erstes Opfer ein A7V in 1:16. Basis ein Bausatz von Juckenburg.

Nun würde mich eure Meinung hierzu interessieren. Aber seht selbst.

Vorher:













und nun nach dem Lackieren und Altern:





























Nun bin ich gespannt auf eure Meinungen.

Euch allen ein frohes Fest und alles Gute fürs neue Jahr.

--
A.M. aus München
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    Beitrag 1 mal editiert. Zuletzt editiert von Leopold01 am 23.12.2018 18:14.
23.12.2018, 19:10 Uhr
OliverRauls besucht im Moment nicht das Board.OliverRauls eine private Nachricht schreibenOliverRauls
3D - Drucker



Ich finde die Ausführung sehr gut! Würd ich nie so hinkriegen deshal lass ich s lieber.

Was ich mich allerdings frage- die Dinger waren doch max. ein paar Monate im Einsatz bevor
Sie das zeitliche segneten..... da waren die schon so korrodiert?

Oli
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
24.12.2018, 13:11 Uhr
gigxer104 besucht im Moment nicht das Board.gigxer104 eine private Nachricht schreibengigxer104
WOW !!!
Ist perfekt geworden.Als ob man vor dem Orginal stehen würde.
--
Gruß Frank
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
24.12.2018, 14:35 Uhr
Leopold01 besucht im Moment nicht das Board.Leopold01 eine private Nachricht schreibenLeopold01


Hallo Gemeinde,

@ Oli,
ja das mit dem Lackieren kenne ich. Da bin ich auch absolut Talentfrei ;D ;D ;D ;D ;D

Umso mehr freut es mich einen Lackierer gefunden zu haben, der sich meinen Modellen annimmt.

Ja, der Zeitraum für den Einsatz und auch die Stückzahlen waren sehr gering. Mit Prototypen gerade mal 20 Stück wurden gebaut.
Alle bis auf einen wurden nach dem Krieg verschrottet.
Das Bildmaterial welches zu finden ist, ist auch nicht so Aussagekräftig. Zu erkennen sind schon Verwaschungen und Gebrauchspuren. Aber wie viel davon?

Keine Ahnung ;D ;D ;D ;D

Ich denke, dass es damals nicht so viel Wert auf Rostschutz gelegt wurde und man die Dinger einfach mal angestrichen hat ;D ;D ;D
Den Rest erledigte dann der Regen und das Nasse Wetter in Frankreich und Belgien :)) :)) :))

Danke für Deine Meinung.

--
A.M. aus München
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
Seiten: [ 1 ] 

Forum-Jump: