Boardnews:   Editieren von Beiträgen Du bist noch nicht registriert/eingeloggt !
RC-Panzer
  RC-Panzer Boards
    Bauberichte - online
      Tamiya Gepard 1:16 Restauration und \"Pimpen\"
[ - Registrieren - Login - Passwort? - Hilfe - Suche - Kategorien wählen - F.A.Q. - ] Das Board hat 5115 registrierte Mitglieder
Davon 194 im letzten Monat im Board aktiv
0 Mitglieder, 0 Gäste und 39 Webcrawler online
[ - Aktuelle Beiträge - RC-Panzer-Homepage - Fanlandkarte - Board Regeln - ]

Thema: Tamiya Gepard 1:16 Restauration und \"Pimpen\"

[ - Antworten - ]
Seiten: 1  2 3 [ 4 ]
30.01.2022, 16:49 Uhr
HenrikSchumm besucht im Moment nicht das Board.HenrikSchumm eine private Nachricht schreibenHenrikSchumm
Moin Oli,

bei welchen Servos hast du denn Probleme mit der Wirkrichtung?
Wenn wirklich eine neue Software für das Modul kommt, wo man auch andere Dinge einstellen kann, wäre das interessant.
Soll man das dann selber ändern können.
Der Service bei SGS ist schon gut. Mein Modul war mal beim testen durchgeknallt, das wurde wirklich schnell und preiswert repariert.

Gruß Henrik
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
30.01.2022, 18:44 Uhr
OliverRauls besucht im Moment nicht das Board.OliverRauls eine private Nachricht schreibenOliverRauls
3D - Drucker



SGS möchte wohl davon abgehen alles "nur" zum zusammenstecken zu machen sondern variabler über eine am PC konfigurierbare Software. So hab ich das zumindest verstanden. Diese soll es generell für alle FO Module dann so geben.

Oli
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
18.09.2022, 11:04 Uhr
OliverRauls besucht im Moment nicht das Board.OliverRauls eine private Nachricht schreibenOliverRauls
3D - Drucker












Nachdem die Technik so langsam das machte was ich mir vorgestellt habe hab ich den Geppi mal gebrusht. Die radargeräte sind noch nicht montiert, das gedruckte Folgeradar muß wohl auch in der Größe noch etwas angepasst werden.

Jetzt darf ich alles wieder zerlegen und mit dem einbau der Elektronik erneut beginnen. Mal sehen was da wieder für Überraschungen warten. Aber es geht voran.

Oli
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
18.09.2022, 13:02 Uhr
Norbert besucht im Moment nicht das Board.Norbert eine private Nachricht schreibenNorbert
Puppenspieler

[Administrator]



Schön. Noch eine "pimp" Variante. Schau mal so ca. ab Sekunde 50 ;D ;D ;D

https://www.youtube.com/watch?v=WKJP8EbTAU0


Gruß Norbert
--
http://www.panzerfan.de




Baukastenbauer :D
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
19.09.2022, 01:51 Uhr
IdefixRC besucht im Moment nicht das Board.IdefixRC eine private Nachricht schreibenIdefixRC


Super. Fast fertig :D

Ich habe meinem im letzten Jahr fertig gestellt.
Benutze auch die SGS Elektronik. Funktioniert sehr gut.

Kleines video
https://vt.tiktok.com/ZSRHNgudH/
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    Beitrag 3 mal editiert. Zuletzt editiert von IdefixRC am 19.09.2022 01:55.
25.09.2022, 11:53 Uhr
OliverRauls besucht im Moment nicht das Board.OliverRauls eine private Nachricht schreibenOliverRauls
3D - Drucker



Nachdem ich die Elektronik erstmal soweit am laufen hatte habe ich alles wieder zerlegt (vorher ordentlich alles Markiert) und lackiert.

Nun geht es an die Remontage. Sieht nach Chaos aus, ist es auch. Ich hatte noch nie soviel Kabelgedöns. Beschriften ist hier absolut wichtig wie auch eine "Doku" wo was warum hinverkabelt wurde. Selbst für die Betriebsarten des Modells hab ich eine Doku angelegt da das Steuergerät viel kann aber man die Schalterbelgungen dazu an der Funke festhalten sollte. Es zeigt sich hier aber auch der Vorteil der SGS Steuerung in den überlagerten Bewegungen von Folgeradar zu Turmdrehung und Rohrerhöhung sowie der Funktionen des Suchradars. das wär ohne (für mich) wohl nicht umzusetzen gewesen.

Oli








Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
26.09.2022, 10:29 Uhr
SLT50-2 besucht im Moment nicht das Board.SLT50-2 eine private Nachricht schreibenSLT50-2
Der Dachsmaster



Hallo Oli ,
so wie es aussieht , wird der Gepard zu einer Lebensaufgabe für Dich ;)
Aber Du bekommst das hin , da bin ich mir sicher .

Grüße
Michael
--
nicht´s ist unmöglich,wenn man es nur will
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
26.09.2022, 12:53 Uhr
OliverRauls besucht im Moment nicht das Board.OliverRauls eine private Nachricht schreibenOliverRauls
3D - Drucker



Michael ich hoffe nicht. Wollt den endlich mal fertig bekommen.

Jetzt hat sich etwas neuer Frust eingestellt- ansteuern der Funktion Heckradar ausfahren/ drehen wird von SGS mit einem 3-Stufen TASTER beschrieben. Meine Funke hat aber nur 3- Stufen Schalter. Das soll man dann damit "tastend" schalten........ hmmmmm......

Oli
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
26.09.2022, 19:00 Uhr
HenrikSchumm besucht im Moment nicht das Board.HenrikSchumm eine private Nachricht schreibenHenrikSchumm
Moin Oli,
das geht auch mit 3 Stufen Schaltern. Must du nur kurz anschalten und dann wieder auf neutral stellen. Funktioniert bei mir schon lange.
Gruß Henrik
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
27.09.2022, 08:41 Uhr
SLT50-2 besucht im Moment nicht das Board.SLT50-2 eine private Nachricht schreibenSLT50-2
Der Dachsmaster



Hi Oli ,
Henrik beschreibt es genau richtig ;)

Gruß
Michael
--
nicht´s ist unmöglich,wenn man es nur will
Link direkt zu diesem Post in die Zwischenablage kopieren...    
Seiten: 1  2 3 [ 4 ]

Forum-Jump: